• Kamila

Botschaft aus der geistigen Welt zum 4. Portaltag / 29.10.2019


Ich begrüße dich geliebte Seele, wir feiern heute schon den 4. Portaltag mit euch und sind so glücklich und frohen Mutes euch so zu sehen. So voller Vertrauen zu uns. Wir sehen eine gewaltige Änderung auf der Erde und wie sich die Energie, die so viele Jahre dunkel war, wieder klärt. Und das ist vor allem euer Verdienst. Ich kann unsere Freude darüber gar nicht beschreiben. Allerdings gibt es noch sehr viele die sich in ihrem Kreis drehen. Die Menschen, die düstere negative Gedanken haben und euch diese Gedanken preisgeben.

Diese Menschen sind oft in eurem Umfeld. Sobald ihr eure Gedanken verändert, verändert sich eure Stimmung und damit auch eure Schwingung. Diese Schwingung nimmt Licht an und steigt auf. Dies passiert schon, wenn ihr negative Gedanken loslasst und euch der fließenden Energie des Seins hingebt. Wenn allerdings Menschen in eurem Umfeld sind, die negative Gedanken haben und diese in energetisierende Worte Umwandeln, dann akzeptiert diese zwar, aber lasst sie nicht in euer Energiefeld.

Wenn ihr das Gefühl habt, dass so eine Person in eurer Umgebung ist, dann wünscht dieser Person Licht und Liebe. Nur so könnt ihr unbewusst mit solchen Menschen arbeiten. Durch einen losgetretenden Gedanken von euch, kann schon bei einer verletzten und negativ denkenden Person, so viel ins Positive geändert werden. Das sind die ersten Schritte um auch verletzte Menschen zu erreichen. In dieser ganz besonderen Zeit, sind viele Menschen auf dieser Erde, die diese karmischen Verletzungen ablegen und verarbeiten möchten. Nur so hilft ihr ihnen dabei. Das passiert ganz unbewusst. Gedanken verändern die Welt!

Wir freuen uns, dass du da bist und mit uns zusammenarbeitest.

Erzengel Gabriel


Empfangen am 29. Oktober 2019

116 Ansichten