Botschaft aus der geistigen Welt vom 27. Januar 2020


Ich begrüße dich geliebte Seelen und wir begrüßen auch euch geliebte Menschenkinder,


Wir beobachten derzeit und sind erstaunt über eure rasche Entwicklung. Wir sind sehr froh, dass diese Veränderungen so rasch funktionieren. Ihr geht trotz den Befürchtungen und eurer Angst einfach weiter und hört einfach auf euer Herz. Wir begrüßen diese Entscheidungen und freuen uns sehr darüber. Auch freut es uns zu sehen, wie ihr immer mehr uns, die geistige Welt, in euer Leben lasst. Dies passiert immer mehr bewusst, aber auch immer noch manchmal unbewusst. Ihr vertraut auf unsere Worte und das freut uns aus tiefstem Herzen.


Allerdings gibt es auch noch Menschen, die an ihrer Fähigkeit zweifeln. Sie stellen sich die Arbeit mit uns zu irdisch vor. Wir freuen uns zwar über euren Kontakt, allerdings dürfen wir für euch keine Entscheidungen treffen. Wir unterstützen euch, bei der Findung der Wahrheit eures Herzens und Unterstützen euch in der Umsetzung. Welchen Weg, du liebe Seele, am Ende gehst, das darfst du ganz alleine entscheiden. Aus diesem Grund bist du auf der Erde gekommen und hast die Erfahrung des menschlichen Körpers und vor allem des Menschlichen Egos gewählt. Diese zwei Stimmen zu unterscheiden und richtig zu nutzen, ist für viele eine schwierige Aufgabe. Den leider sind sehr viele Menschen zu sehr verkopft und dadurch sind sie in ihrer Angst gefangen und haben Schwierigkeiten herauszukommen. Falls dies bei euch der Fall ist, bittet um uns Hilfe. Wenn der Wille da ist, werden wir euch Menschen auf den Weg schicken, die euch helfen können. Diese Menschen werden euch einen Teil des Weges begleiten und wenn die Aufgabe erledigt ist, wieder ganz leise aus eurem Leben gehen.


Ich bitte euch, euch selber zu vertrauen und weiter einen Fuß vor dem anderen zu setzen. Das ist besonders wichtig. Lebt im hier uns jetzt und geht behutsam euren Weg. Kommt zurück ins hier und jetzt und macht euch Gedanken um heute und nicht was in der Zukunft passieren könnte. Die Welt verändert sich jeden Tag und somit kann niemand sagen, was in 3 Monaten ist. Kommt zurück und lebt im JETZT!

Wir sind immer an eurer Seite und Lieben euch!


Empfangen am 27.01.2020

36 Ansichten